Merlins Home
Merlins Home

Über uns

Es fällt mir immer schwer, mich zu beschreiben. Wer bin ich? 

Äußerlich eine ältere frau, mutter von drei töchtern, großmutter von vier enkelkindern, mit abwechslungsreicher lebensgeschichte.

 

Was mich fasziniert, und womit ich mich auch identifiziere: woher wir kommen, wohin wir gehen, was wir eigentlich sind, und was uns ausmacht. Daher habe ich mich mit magie, naturreligion (wicca) und spiritualität im weiteren sinne beschäftigt.

 

Ich schreibe märchen und geschichten. Auch über einen  krimi habe ich mich gewagt. Mein garten, mit gemüse und heilpflanzen, liegt mir sehr am herzen - und auch meine neun katzen und meine alte hündin Ayla und, nicht zu vergessen, auch mein treuer lebenspartner Günther.

 

 

Frei aus dem Mabinogion: "Einst war ich Elektromechaniker, dann Taxifahrer, dann Bio-Bauer und Landschaftsheiler, Natur- und Landschaftsführer, Kräuterpädagoge und nun kehre ich zurück zu meinen bardischen Wurzeln und bin das was ich immer war, der Geschichtenerzähler." Und so ist es auch gut, denn Geschichten sprechen zu unseren Herzen und sind Nahrung für unsere Seele.

 

Gemeinsam mit meiner Lebenspartnerin Margarete, verwirklichen wir unsere Träume von einem guten Leben.

Tretet ein in das Reich von Morgane und Merlin.

 

KINDER DER ERDE

Wenn uns die Erde wieder lehrt,

wie einst, als wir wie ihre Kinder

unter gütiger und weiser Obhut

die Züge ihres Antlitz'

nachzeichnend sie zum Lächeln brachten,

ferne Erinnerung, leise klingt sie in uns,

und wir wissen nicht, woher,

jetzt, da wir als halberwachsne Flegel,

ihres Schmerzes nicht achtend,

Trauer in die lieben Züge graben.

Wenn uns die Erde wieder lehrt,

wenn wir, nun endlich reif geworden,

uns wiederkehrend,

erkennend in die Mutterarme schmiegen,

schliesst sich der Kreis.